Stephanuskirche Gebersdorf

- +

Was uns wichtig ist

Vieles blüht und wächst auf unserer Gemeindewiese, manches verblüht und stirbt ab. Manchmal hetzen wir von einem Event zum anderen, sind getrieben vom Geist der Zeit und vergessen unser Ziel. Damit wir das Wesentliche nicht aus dem Auge verlieren, dafür hat sich der Kirchenvorstand in einer Klausur im Januar 2004 zusammengesetzt und vier Merkpunkte für unsere Gemeindearbeit entwickelt.

In der Stephanuskirche wollen wir ... 

... Gott finden

Wir als Stephanusgemeinde wollen andere zum Glauben an Jesus Christus ermutigen. Deshalb möchten wir eine einladende Gemeinde sein, die sich um freundschaftliche Beziehungen in Gebersdorf bemüht. Taufen und Gottesdienste sollen Türen zum Glauben öffnen.

... im Glauben wachsen

Wir als Stephanusgemeinde wollen gemeinsam im Glauben wachsen und das Leben entsprechend gestalten. Die Gottesdienste und Bibelkreise sollen helfen, die persönliche Spiritualität zu vertiefen. Wir fragen gemeinsam danach, wie wir heute als Christen leben können.

... Gemeinschaft leben

Wir als Stephanusgemeinde wollen eine groß-zügige Gemeinschaft leben. Quer durch die Generationen wollen wir miteinander feiern, uns gegenseitig unterstützen und ökumenische Beziehungen pflegen. Jeder soll seine Begabungen entdecken und entfalten können.

... Gaben einsetzen

Wir als Stephanusgemeinde wollen uns für andere einsetzen – im Kindergarten und in der Diakonie, durch die Schalomarbeit und durch seelsorgerliche Begleitung. Wir wollen im Vertrauen auf Gottes Segen unsere Zeit und unser Geld einsetzen.

Dateien

Aktuelle Informationen