Stephanuskirche Gebersdorf

- +

Erstellt am 11.11.2017 um 13:36:34 Uhr

Kirchenvorstandswahl 2018

Am 21. Oktober 2018 wird in den evangelischen Gemeinden wieder gewählt!

KV-Wahl

Am 21. Oktober 2018 werden in unserer bayerischen Landeskirche die Kirchenvorstände aller Gemeinden neu gewählt. Das Motto dieser Wahl lautetet:

Ich glaub. Ich wähl.“ Die stimmberechtigten Mitglieder unserer Gemeinde sind aufgerufen, ihre Gemeinde mit zu gestalten. Das geschieht mit der Wahl einmal dadurch, dass Sie sich bei der Wahl als Wählerinnen und Wähler beteiligen oder auch dadurch, dass sich  Menschen in der Gemeinde als Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl stellen. Der Kirchenvorstand beruft einen Vertrauensausschuss zur Vorbereitung der Wahl und im Mai soll der vorläufige Wahlvorschlag stehen.

Unserem Kirchenvorstand in Stephanus gehören 8 gewählte und 2 berufene Frauen/Männer an. Hinzu kommen noch Pfarrer/Pfarrerin und pädadogische MitarbeiterInnen. In der Stephanuskirche arbeiten wir auch sehr eng mit dem erweiterten Kirchenvorstand zusammen.

Ich glaub.Ich wähl.

So lautet das Motto der Wahl.

Glaube und Wahl haben etwas miteinander zu tun, nicht nur am Wahltag. Das Erkennungszeichen der Christen, ein Fisch, ist mit dem Wahlkreuz verbunden.

Vertrauensausschuss

Der Kirchenvorstand bildet bis zum 23. Februar 2018 einen Vertrauensausschuss, der die Wahl vorbereitet und versucht Kandidaten und Kandidatinnen für die Wahl zu gewinnen. Wenn Sie Interesse haben, im Kirchenvorstand mitzumachen, dann melden Sie sich doch bitte bei Wilfried Kohl oder bei Daniel Frank, die die Vertrauensmänner unseres Kirchenvorstands sind.  Pfarrer  Johannes Scholl steht Ihnen als Ansprechpartner ebenso zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Gemeindemitglieder bei der Kandidatensuche auch auf uns zugehen.

Im Gemeindebrief Februar/März 2018 informieren wir Sie auch über die Aufgaben des Kirchenvorstandes.

 

« Zurück zur Artikelübersicht