Stephanuskirche Gebersdorf

- +

Bautagebuch Gemeindehaus

Erstellt am 24.11.2012 um 17:12:23 Uhr

Dank auf der Baustelle und eine Zugabe

Zu einem Helfer-Dank-Essen wurden am Freitag alle ehrenamtlichen Bauhelfer eingeladen und 65 sind gekommen.

Saal

Für un alle ein unvergesslicher Abend - hervorragendes Spanferkel von unserer Metzgerei Neubauer serviert, eine Power- Point-Präsentation zur Baugeschichte (Frau Moschner), ein Rundgang durchs neue Gemeindehaus und viele Gespräche.

Essen

Herr Hilpert überreichte der Gemeinde eine Bauabnahme für ausgezeichnete Maler- und Spachtelarbeiten unter der Anleitung von Herrn Roithmeier!

Bewundert wurde besonders auch der originelle Tischschmuck von Frau Moschner und Frau Kochinki-Förster.

Playmo

Zum Abschluss wurde die neue Kaffeemaschine eingeweiht und die Geschirrspülmaschine eingeweiht.

Fazit: Wir haben ein wunderbar neues Gemeindehaus. Es hat die Premiere vorzüglich überstanden. Die Gemeinde hat wieder für ihr Leben ein Zuhause neben der Kirche!

Eine Zugabe gab es dann auch noch:
Das leckere Spanferkel wurde uns von der Metzgerei Neubauer gespendet!

Die ehrenamtlichen Bauhelfer bedankten sich mit einem donnernden Applaus.

Danach war es geschafft!

Nachts

 

 

« Zurück zur Artikelübersicht