Stephanuskirche Gebersdorf

- +

Bautagebuch Gemeindehaus

Erstellt am 10.09.2012 um 22:13:42 Uhr

Leben auf der Baustelle ...

... und das nicht schlecht.

Als ich heute morgen um 8.00 Uhr nach dem Urlaub auf der Baustelle war, staunte ich nicht schlecht:

So viele aktive Handwerker waren lange nicht mehr im Gemeindehaus tätig. Und das alle Ehrenamtliche! 

Da wurde gespachtelt!

Spachteln

Und geplant mit einem absoluten Profi -  ehrenamtlich!!! Vielen Dank Herr Roithmeier - ohne Sie wäre das kaum möglich!

Beratungsgespraech

Was ist  jedoch das Wichtigste beim Innenanstrich?

Klar!

Das Abdecken!

Abkleben

Wer feste arbeitet,

Voller Tisch

der soll aber auch eine Vesper haben!

Viele "Ehrenamtliche" - haben der Gemeinde Ihre Arbeitszeit geschenkt-  waren heute auf der Baustelle!  

Danke allen, die uns an diesem ersten Arbeittag mit ihrem Einsatz  Mut gemacht haben, dass wir es schaffen werden,  unser Gemeindehaus (über 1.200 qm Fläche zum Streichen, Mörteln, Schleifen u.a.) in Eigenleistung zu gestalten.

 

« Zurück zur Artikelübersicht